...

Ich habe heute...den 3.8.07 alles verloren...was mir in meinem jungen leben wichtig war...ein mädchen. und alles nur...weil ich so feige wie ich bin...nicht den mumm hatte ihr die wahrheit zu sagen. ein kumpel kennt alle mein pw´s...loggte sich bei mir in mein msn ein...laberte überall scheisse...nicht nur bei diesem mädel...ich wusste erst nix...doch als ich es wusste ... wars zu spät...ich hatte angst...ihr die wahrheit zu sagen...ansgt sie zu verlieren...angst...das kostbarste zu verlieren was es in einem leben gibt. ich liebte sie...ich liebe sie immernoch...als ich erfuhr...das sie nicht mehr wusste ob sie mich liebt....versuchte ich mich selber umzubringen...ich lag einen tag im krankenhaus...hatte nervenzusammbrüche und bin nervlich sowieso am ende...ich hab mich selber kaputt gemacht...und muss damit jezz bversuchen zu leben...ich hab verloren..was mir wichtig war...wichtiger als alles andere...ich hätte für sie alles getan...das wusste sie...sie ist die liebe meines noch so junges lebens...und jezz..hab ich wohl vielleicht gar kein leben mehr...ich habe dinge getan...die ich für den rest meines lebens bereuen werde...nur weil ich so feige war...ich hätte ihr es sagen sollen...doch...ich bin feige...ich renne vor all mein problemen weg...wie vorher auch schon...ich renne vor allem weg...sogar vor mir selber...ich weiss nicht was ich tun soll...bald verlier ich sogar vllt noch jemanden...der umzieht..in eine andere stadt...dann hab ich niemanden mehr...ich würde dieses leben so gerne beenden...wenn ich nich auch davor schiss hätte und wegrenn...

3.9.07 16:16

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen